Der Verein Halleiner Schlagwerkstatt

veranstaltet vom 4. bis zum 16. November 2021 das Internationale Halleiner Schlagzeugfestival.

Wie bereits in den letzten Jahren schlägt das Festival durch Workshops, einem Wettbewerb und Konzerten, Brücken zwischen jungen Schlagwerkschülern und Profis. Es erwartet sie ein umfangreiches Programm mit ungewöhnlichen Instrumentalkombinationen. Für die Jüngsten erzählt Thomas J. Hauck die Geschichte vom Graf Wenzelslaus, dem Geräuschesammler.

Alle Veranstaltungen werden unter Einhaltung der aktuellen Covid-Bestimmungen abgehalten.

Unsere Sponsoren

Programm 2021

14.11.2021 | 16:00 Uhr
Uraufführung: Graf Wenzelslaus – der Geräuschesammler 

Objekt-Musiktheater – ein Hör- und Augenschmaus
für Kinder und Erwachsene.

Erzähler und Schauspieler: Thomas J. Hauck,
Komponist: Agustín Castilla-Ávila,
Musik: El Cimarrón Ensemble: Christina Schorn-Mancielli und Ivan Mancinelli
Bühnenbild: Iris Moosleitner, Illustration: Julia Dürr

Mehr Fotos: www.schlagzeugfestival.at/musiktheater/


15.11. 10:00 Schulaufführungen Graf Wenzelslaus – der Geräuschesammler. Bitte um Anmeldung schlagwerkstatt@A1.net


Jahresprogramm 2021

  • 26.11. 19:30 Konzert im Pfarrsaal Abtenau mit Luigi Morleo (Konservatorium Bari) und jungen Talenten aus der Region (Eintritt: regulär: €13,-/ermäßigt €10,-) – Kooperationsveranstaltung mit dem Salzburger Bildungswerk Abtenau.

  • 27.11. 11:00 Percussion-Workshop mit Luigi Morleo, Saal des Musikum Kuchl. Eintritt frei. Kooperationsveranstaltung mit dem Salzburger Bildungswerk Kuchl. Wir freuen uns über freiwillige Spenden!

  • 27.11. 19:30 Konzert im Saal des Musikum Kuchl mit Luigi Morleo (Konservatorium Bari) und jungen Talenten aus der Region (Eintritt: regulär €17,-/ermäßigt €11,-) Kooperationsveranstaltung mit dem Salzburger Bildungswerk Kuchl
logo-salzburger-bildungswerk-hallein
logo-salzburger-bildungswerk-kuchl
Menü